Übersicht Installation
Dokumentation | Impressum
  • Einführung

    Das Page Definition Module für OpenCms erweitert die Kernfunktionalität von OpenCms um eine Seitendefinitionsebene, die es ermöglicht, aus der Voransicht heraus heterogene Inhaltselemente zu erzeugen, zu bearbeiten, zu löschen und frei zu positionieren.

    Im Unterschied zu den bereits verfügbaren Resourcen-Kollektoren, wird die Seitendefintion für eine Seite genauso wie die Inhaltselemente selbst in XML Content gespeichert. Das erlaubt u.a. das Zusammenstellen von Inhalten unterschiedlicher ResourceTypen und das gezielte Anordnen in unterschiedlichen Spalten.

     

    Für die Drag-and-Drop Funktionalität beim freien Positionieren wurde die Scriptaculous JavaScript Bibliothek eingesetzt.

  • Download

    Hier gibt es das neueste Release!